Brötje

 

Brötje Durchlauferhitzer

 

Brötje Durchlauferhitzer

Die Brennwerttechnik ist eine der bedeutendsten Entwicklungenin der modernen Heizungstechnik:
Die bei der Verbrennung entstehenden Heizgase kühlen sich ab und der enthaltene Wasserdampf kondensiert. Durch die Kondensation wird Wärmeenergie aus dem Wasserdampfgewonnen und dem Heizkreislauf zugeführt. So erreichen die EcoTherm Plus WGB Pro EVO Brennwertgeräte von BRÖTJE Normnutzungsgrade von 109% und können damit Heizkosteneinsparungen von 10% bis 16% erzielen (gegenüber Altanlagen sogar bis zu 30 %). Zusätzlich wird der Einbau besonders umweltverträglicher Heizungsanlagen vom Staat sowie von einigen Ländern und Gemeinden finanziell gefördert. Der EcoTherm Plus WGB Pro EVO ist kompakt, leicht und wartungsfreundlich. Damit ist er zurzeit einer der fortschrittlichsten Gas-Brennwertwandkessel.
pdf Prospekt

 

Weitere staatliche Förderung seit 01. Januar 2009

Neuerungen im KfW-CO2-Gebäudesanierungsprogramm mit Relevanz für die Heiztechnik

Die KfW Förderbank hat mit Wirkung zum 1.1.2009 das CO2-Gebäudesanierungsprogramm modifiziert. Wesentliche Änderung ist die nunmehr mögliche Förderung von Einzelmaßnahmen, worunter auch der „Austausch der Heizung“ fällt. Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern, die bis zum 31.12.1994 fertig gestellt worden sind, erhalten ab dem 1.1.2009 alternativ zu einem zinsgünstigen Kredit auch einen Zuschuss für die Durchführung von Einzelmaßnahmen. Dieser Zuschuss beträgt 5 % der förderfähigen Investitionskosten, höchstens jedoch 2.500 Euro je Wohneinheit. Eine Zusage erfolgt ab einem Mindestbetrag von 300 Euro, was einer Investition von 6.000 Euro entspricht. Eine Kumulierbarkeit mit den Zuschüssen aus dem MAP ist nach Aussagen des zuständigen Referats im BMVBS nicht möglich. Als „Austausch der Heizung“ gilt der Einbau von Heizungstechnik auf Basis der Brennwerttechnologie, erneuerbaren Energien und KWK einschließlich der Installationsleistung.
So werden unter anderem auch die Erneuerung von Heizkörpern und Schornsteinanpassungen gefördert. Wichtige Konsequenzen der neuen Regelung für die Beratung der Kunden sind:

weiterlesen..

Willkommen bei Stork-Haustechnik GMBH & CO.KG © Copyright 2017